Mit der Workforce Management Software von GFOS den HR-Bereich digitalisieren – Zeiterfassung, PEP, Bedarfsplanung und mehr. Jetzt informieren!
GFOS Pattern

Workforce Management Software von GFOS – HR-Abläufe digitalisieren

Im Zeitalter des digitalen Wandels ist es für Unternehmen enorm wichtig, dynamisch zu agieren und sich jederzeit neuen Herausforderungen anpassen zu können. Papierberge und Schränke voller Akten gehören damit der Vergangenheit an: Die Digitalisierung des Bereichs Human Resources ist gefragt, um auf dem Markt mithalten zu können. Für sämtliche Herausforderungen ist die Workforce Management Software von GFOS ideal. Die modulare Software kann individuell an die Anforderungen verschiedener Branchen angepasst werden.

Was ist Workforce Management?

Übersetzt man „Workforce Management“ ins Deutsche, ist das Ergebnis die „Verwaltung von Arbeitskräften“. Dazu zählen jedoch eine Reihe an Themen und nicht nur die reine Erstellung eines Dienstplans. Vom Arbeitszeitmanagement über die Qualitätssicherung der Planungsergebnisse bis hin zum Forecasting für zukünftige Planungen und der Mitarbeiterbindung gibt es in diesem Bereich eine Vielzahl an Prozessen, die sich mithilfe unserer Workforce Management Software steuern und auswerten lassen. Damit haben Sie die Möglichkeit, diverse Potenziale wie etwa Arbeitszeitflexibilisierung, Mitarbeiterbindung und Planungssicherheit ideal zu nutzen. Personalverantwortliche und Geschäftsführung erhalten eine modulare Lösung, die dem gesamten Bereich Human Resources neue Wege zur Digitalisierung ermöglichen.

Modulare HR-Software für die digitale Arbeitswelt

Ob im Einzelhandel, in der Industrie, im Dienstleistungssektor oder in einer anderen Branche: Die Softwarelösungen von der GFOS zur Zeiterfassung, Personaleinsatzplanung oder Personalbedarfsermittlung helfen Unternehmen dabei, Personalkapazitäten bedarfsorientiert einzusetzen und Mitarbeiterwünschen wie Flexibilität und Mobilität in einem Arbeitnehmer geleiteten Markt gerecht zu werden.

 

Einige Module von gfos.Workforce in der Übersicht

 

Mit Workforce Management Software Ihren Unternehmenserfolg steuern

Workforce Management Software ist für jede Unternehmensgröße von Vorteil. Für große Unternehmen ab 150 Mitarbeitern ist unsere modulare Lösung gfos.Workforce die ideale Software. Für kleinere Unternehmen ab zehn Mitarbeitern bietet unser gfos.SmartTimeManager den idealen Einstieg in die digitale Arbeitswelt und minimiert gleichzeitig den Verwaltungsaufwand.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Sie interessieren sich dafür, Ihre HR-Abläufe digitaler zu gestalten und Ihre Mitarbeiter kostenoptimiert einzusetzen? Ihre Mitarbeiter sind Ihre wertvollste Ressource: Sorgen Sie dafür, dass diese motivierend, flexibel und bedarfsorientiert durch den Arbeitsalltag finden. Informieren Sie sich über unsere Workforce Management Software und fordern Sie weitere Informationen an. Wir helfen Ihnen auf dem Weg zur Digitalisierung Ihres Unternehmens.

Das Workforce Management der GFOS in den Medien

HR Performance - 04/2018
"Vor allem unsere Mitarbeiter haben uns geprägt."
» Download (PDF - 0,1 MB)

HR Performance - 02/2018
Zeiterfassung und Personaleinsatzplanung im Wandel der industriellen Revolution
» Download (PDF - 0,1 MB)

Lohn & Gehalt - November 2017
ZUKUNFTSORIENTIERTE HR-ARBEIT – Mit der Digitalisierung Mitarbeiterwünschen gerecht werden.
» Download (PDF - 0,3 MB)

Huffington Post - August 2017
VON DER INDUSTRIE 4.0 ÖKONOMIE UND GESELLSCHAFT 4.0 – ein Blick zurück nach vorne.
» Quelle: Huffington Post 

HR Performance 04/2017
MIT DER CLOUD ZUM DIGITALEN UNTERNEHMEN - Freiraum schaffen durch die Cloud und dennoch wissen, wo die Daten liegen.
» Download (PDF - 0,6 MB)

Personal Magazin 05/2017
DIGITALISIERT IN DIE ZUKUNFT - Eine Kernaufgabe des HR-Bereichs ist es, die Beschäftigten in die Arbeitswelt von morgen zu führen. Workforce Management unterstützt deren Mobilität.
» Download (PDF - 0,1 MB)

HR Performance 5/2016
"ENTWICKLUNGEN IN ZEIT UND ZUTRITT. Im Bereich der Zeitwirtschaft spielen die Themen Digitalisierung, flexibles und mobiles Arbeiten sowie mehr Selbstverantwortung und eine aktive Einbindung der Mitarbeiter eine wichtige Rolle. Daher steigt die Nachfrage nach intelligenten Zeitmanagement-Konzepten, um gesetzliche Anforderungen beispielsweise rund um den Mindestlohn zu erfüllen und entsprechende Daten für die verschiedenen Entgeltsysteme bereitzustellen... - 0,1 MB)"
» Download (PDF - 0,1 MB)

Softwarekompendium 2017
"Mehr Selbstorganisation. - INTERVIEW: Ohne Software und entsprechende Investitionen kann es Industrie 4.0 nicht geben, sagt Burkhard Röhrig. Auch für die Mitarbeiter ergeben sich Vorteile."
» Download (PDF - 0,1 MB)

Personalmagazin • Ausgabe 6/2016
"Mehr Autonomie und Sicherheit - Serie: Welche Entwicklungen in Zeitwirtschaft und Zutritt sind für die kommenden Jahre zu erwarten? Was wird sich in den kommenden Jahren durchsetzen, was nicht?" 
» Download (PDF - 0,1 MB)

Personalmagazin • Ausgabe 5/2016
"Industrie 4.0 und der Mensch - Serie: Zeiterfassung und Personaleinsatzplanung befinden sich im Wandel der industriellen Revolution – wie geht es weiter? Ein Ausblick in die Zukunft." 
» Download (PDF - 0,1 MB)

HR Performance • Ausgabe 1/2016 
"Wenn Autos selber fahren, entsteht neue Arbeitszeit." 
» Download (PDF - 2,8 MB) | www.hrperformance-online.de 

Personalwirtschaft • Ausgabe 7/2015
"Agiles Personalmanagement braucht HR-IT - Die Digitalisierung führt dazu, dass die Wirtschaft ihre Wertschöpfung zunehmend in die Software verlegt – sowohl im Dienstleistungssektor und auch in der Produktion. Doch wie sieht es im HR-Bereich aus? Die Personalwirtschaft sprach mit Softwareexperten über das große schlummernde Potenzial und den Megatrend New Work."
» Download (PDF - 0,1 MB)

Personalmagazin • Ausgabe 7/2014
"HR-Kennzahlen richtig einsetzen - Serie: In vielen Unternehmen fallen riesige HR-Datenmengen an. Im Berufsalltag der Personalspezialisten werden diese jedoch häufig noch nicht gewinnbringend genutzt." 
» Download (PDF - 0,1 MB)

Personalmagazin • Ausgabe 5/2014
"Megatrends fordern Personaler - Serie: Der demografische Wandel und der Wertewandel lassen Personalarbeit noch anspruchsvoller werden. Wie Softwarelösungen dabei unterstützen können." 
» Download (PDF - 0,2 MB)

HR Performance, Ausgabe 3/2013
GFOS – wo sich Passion für Kunden, Mitarbeiter und die Region vereinen
» Download • PDF • 0,2 MB

Lohn & Gehalt, Ausgabe 3/2013
Workforce Management - Personal effizient planen und langfristig binden
» Download • PDF • 0,3 MB

Lohn & Gehalt, Ausgabe 7/2013
Personaleinsatzplanung - Zur rechten Zeit am rechten Ort
» Download • PDF • 0,2 MB

Ein Auszug unserer Referenzen

Unsere HR-Kunden sprechen für uns. (Inkl. Anwenderbericht)

Finanz Informatik mit über 300 Sparkassen

Medical Contact

Informationen anfordern

Sie möchten Informationsmaterial oder weitere Informationen zu einem unserer Produkte erhalten? Dann füllen Sie doch einfach die Informationsanforderung aus. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

» Informationsanforderung

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne. Kontaktieren Sie uns.