Die Zeiterfassung der GFOS steht für zukunftsweisende, orts- und zeitunabhängige Erfassung der Arbeitszeiten und Verarbeitung in Echtzeit.
GFOS Pattern

Zeiterfassung für die Schweiz

Einfach & transparent Arbeitszeiten erfassen mit dem Zeiterfassungssystem von GFOS

Das Modul gfos.Workforce | Zeiterfassung steht für zukunftsweisende, orts- und zeitunabhängige Erfassung der Arbeitszeiten. Die Zeiterfassung verarbeitet alle Ereignisse in Echtzeit. Eine Übersicht der aktuellen Anwesenheit oder eine Betrachtung vergangenheitsbezogener Daten ist zu jeder Zeit auf Knopfdruck möglich. Standardisierte Schnittstellen zu allen gängigen Abrechnungs- und Controllingsystemen ermöglichen eine vollständige Integration in Ihre bestehende Softwarelandschaft. Doppelerfassungen sind auf diese Weise ausgeschlossen.

Mit Zeiterfassungssoftware von GFOS setzen Unternehmen für die Erfassung, Planung und Auswertung flexibler Arbeitszeiten ein sehr übersichtliches und nutzerfreundliches System ein, das einfach zu handhaben ist. Das komfortable Berechtigungskonzept regelt Aufgaben und Zugriffsrechte bis auf die Mitarbeitendenebene. Im Sinne eines Employee Self Services ermöglicht das Workflowportal Ihren Mitarbeitenden die Erfassung von Absenzanträgen, Korrekturbuchungen sowie das Abrufen persönlicher Informationen wie Arbeitszeiten, Überzeiten, beantragte oder genehmigte Ferien.

Zudem erfordert die Pflicht zur Arbeitszeiterfassung in der Schweiz, dass sich Unternehmen mit der elektronischen Erfassung der Arbeitszeiten beschäftigen. Eine Software im Bereich Zeitwirtschaft ist daher nahezu unumgänglich, um auf dem Markt wettbewerbsfähig zu bleiben. Mitarbeiter erfassen mit gfos ihre Arbeitszeit oder Absenzen einfach und flexibel vom PC, mobilen Endgeräten oder durch Buchung am Terminal. Dadurch wird der administrative Aufwand in der Personalabteilung reduziert und gleichzeitig die Transparenz und Mitarbeiterzufriedenheit erhöht.

Die Flexibilität der Zeiterfassung ermöglicht die Verwendung in den verschiedensten Branchen und Unternehmen: Von der Industrie über den Handel, den öffentlichen Dienst bis hin zum Banken- und Dienstleistungssektor. Vor allem für mittelständische und große Unternehmen ist der Einsatz einer Lösung für Zeitwirtschaft sinnvoll und amortisiert sich bereits nach kurzer Zeit. Der modulare Aufbau ermöglicht den bedarfsorientierten, schrittweisen Ausbau bis hin zum kompletten Personalsteuerungssystem. 

 

Ihr Nutzen auf einen Blick

  • Einfache, elektronische Erfassung von Arbeitszeiten und Absenzen
  • Ausschöpfung aller Faktoren der Arbeitszeitflexibilisierung
  • Mehr Transparenz für Management und Mitarbeitende
  • Eigenverantwortliches Arbeiten erhöht Motivation der Mitarbeitenden
  • Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen zur Arbeitszeiterfassung in der Schweiz

 

 Das könnte ebenfalls interessant für Sie sein: 

Ein Auszug unserer Referenzen

Unsere Zeiterfassung-Kunden sprechen für uns.  

Zeiterfassung bei der RODIAG Gruppe

Durch Einführung der gfos Zeiterfassungs-Lösung bei den RODIAG Diagnostics Centers sollte die Zeiterfassung automatisiert und professionalisiert werden, da zuvor die eine Zeiterfassung durch Excel erfolgte. Die nun korrekt erfassten Zeitdaten stehen nun umgehend der Personalabteilung bereits, sodass die bereits geleisteten Überstunden nun auch für die weitere Planung des Personaleinsatzes genutzt werden können.

Anwenderbericht RODIAG AG

 

Informationen anfordern

Sie möchten Informationsmaterial oder weitere Informationen zu einem unserer Produkte erhalten? Dann füllen Sie doch einfach die Informationsanforderung aus. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

» Informationsanforderung

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne. Kontaktieren Sie uns.