Besuchen Sie uns auf dem HR Festival

Dieses Jahr findet das HR Festival am 31. März und am 01. April 2020 in Zürich statt. Ehemals war die Messe unter dem Namen Personal Swiss bekannt. Dieses Jahr wird vieles anders – das sagt schon das Motto des Events aus. „Break the norm“ lautet es dieses Jahr und zielt damit auf den Wandel der Arbeitswelt ab. Bestehende Strukturen sollen hinterfragt werden, um Optimierungspotenziale aufzudecken. Die GFOS Schweiz AG knüpft genau dort an und stellt in diesem Rahmen ihre innovativen Produkte und Dienstleistungen vor. Diese haben eins gemeinsam: das Potenzial, den HR-Bereich auf dem Weg in die digitale Transformation zu begleiten.

Digitalisierung vorantreiben

Unsere Workforce Management Software gfos.Workforce erfüllt sämtliche Potenziale, um die Digitalisierung im HR-Bereich voranzutreiben. Die wichtigste Ressource im Unternehmen wird von den Mitarbeitenden gebildet – daher sollten Arbeitgebende die Bedürfnisse dieser Gruppe in den Fokus stellen. Auch in Zukunft wird sich das nicht ändern. Mithilfe von Workforce Management Software lassen sich Bedürfnisse der Mitarbeitenden besser erkennen, um daraus Optimierungsmassnahmen für bestehende Prozesse abzuleiten. Nur so lassen sich die Wünsche der Mitarbeitenden nachhaltig verfolgen, um damit ein zukunftsfähiges Arbeitsklima zu ermöglichen. 

Im Workforce Management verankerte Prozesse wie Zeiterfassung, Personalbedarfsermittlung und -einsatzplanung oder betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) können dabei helfen, die Zufriedenheit im Unternehmen zu erhöhen. Unsere Software-Lösung gfos.Workforce vereint die Anforderungen der HR-Abteilungen mit ihrem modularen Aufbau: Das heisst, dass Unternehmen sich genau die Komponenten zusammenstellen können, die sie für erfolgreiche Geschäftsprozesse benötigen.

Betriebliches Gesundheitsmanagement mit gfos

Für die Zufriedenheit der Mitarbeitenden sind die Arbeitsbedingungen ausschlaggebend – denn nur wenn sich Ihre Arbeitskräfte wirklich wohl fühlen, können sie zum Erfolg Ihres Unternehmens beitragen. Daher sollten Unternehmen für gesundheitsfördernde Arbeitsbedingungen und -umstände am Arbeitsplatz sorgen – so lassen sich Risiken auf lange Sicht vermeiden. Das heißt, dass der Arbeitsplatz in ergonomischer, organisatorischer und physikalischer Art angenehm gestaltet werden sollte.

Das Gesundheitsmanagement von GFOS kann dabei helfen, aufkommende oder potenzielle Beschwerden frühzeitig zu erkennen. Denn damit können Sie sowohl Krankheitstage als auch -fälle im Blick behalten, um bei erhöhtem Krankheitsaufkommen bei Einzelpersonen oder Teams proaktiv tätig zu werden. Die Analyse der Krankheitstage und -fälle kann dabei helfen, neue Massnahmen für ein gesünderes Arbeitsklima zu implementieren. Dies kann beispielsweise bedeuten, die Räumlichkeiten zu modernisieren, die Arbeitsauslastung fairer aufzuteilen oder neue Zeitmodelle im Unternehmen einzuführen. Das System weist ausgewählte Personen(kreise) automatisch auf den Krankheitsstand und verschiedene, frei definierbare Eskalationsstufen hin: So besteht die Gelegenheit, die Mitarbeitenden in ihrer Gesundheitsförderung zu unterstützen und die Gesundheitserhaltung im Unternehmen voranzutreiben.

Unsere Workforce Management Software ist der ideale Hebel für Sie, eine ausgewogene Work-Life-Balance in Ihrem Unternehmen zu ermöglichen. Sie bekommen die Möglichkeit, die Bedürfnisse Ihrer Mitarbeitenden besser zu analysieren und anschliessend Massnahmen abzuleiten. Lernen Sie unsere Möglichkeiten für Zeiterfassung, Personaleinsatzplanung, Employee Self-Services, Gesundheitsmanagement und vieles mehr auf dem HR Festival in Zürich kennen. Machen Sie gerne einen Messetermin mit uns aus und erhalten Sie eine gratis Eintrittskarte für das Event.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Sie finden uns in Halle 3 an Stand B.06.

Vereinbaren Sie einen Messetermin mit uns!

Einfach das untenstehende Formular ausfüllen, Messetermin vereinbaren und eine gratis Eintrittskarte für das HR Festival bekommen.