GFOS auf der Zukunft Personal Europe: Workforce Management weitergedachta

GFOS auf der Zukunft Personal Europe: Workforce Management weitergedacht

Auch dieses Jahr ist die GFOS mbH wieder Aussteller auf der Zukunft Personal Europe in Köln vom 17. bis zum 19. September. Das Motto der diesjährigen Messe lautet „Leading in Permanent Beta“ und zielt auf die stetige Weiterentwicklung der Arbeitsgesellschaft ab. Hier sieht sich die GFOS als einer der führenden Anbieter für Workforce Management Software verpflichtet, diesen Prozess aktiv zu begleiten und für nachhaltigen Wandel zu sorgen.

Digitale Prozesse ermöglichen

Auf der Messe stellt die GFOS ihre beiden Workforce Management Lösungen vor, mit denen Unternehmen jeder Größe digitale Prozesse implementieren können. So sind Unternehmen unabhängig ihrer Größe für den sich wandelnden Arbeitsmarkt und digitale Arbeitsprozesse gut aufgestellt. Bedürfnisse der Arbeitnehmer wie z. B. mehr Flexibilität, Mobilität und eine stärkere Mitarbeiterorientierung können mit den Softwarelösungen erfüllt werden.

Zudem zeigte das EuGH-Urteil zur Zeiterfassung nochmals deutlich, wie wichtig eine systematische Erfassung der Arbeitszeit ist, um den Arbeitnehmer zu schützen und die Gesundheit als auch die Motivation und Produktivität der Mitarbeiter zu fördern. Workforce Management ist in allen Branchen und Bereichen gefragt – systematische Arbeitszeiterfassung wird Pflicht. Deshalb ist es für Unternehmen schon heute wichtig, sich aktiv über die Gestaltung der Arbeitsprozesse rund um den HR-Bereich zu informieren. Die Softwarelösungen der GFOS bieten dafür ideale Lösungsansätze.
 

Die Workforce Management Lösungen der GFOS

Das Softwareunternehmen aus Essen bietet Workforce Management Software für jede Unternehmensgröße. gfos.Workforce ist eine modulare Software, die HR-Abteilungen größerer Unternehmen in der täglichen Arbeit um ein Vielfaches entlastet. Die individualisierbaren Lösungen zur Zeiterfassung, zur Personaleinsatzplanung und -bedarfsplanung sowie zu vielen weiteren Bereichen tragen aktiv zu mehr Flexibilität und höherer Mitarbeitermotivation bei. Diverse Anforderungen lassen sich in der Software individuell abbilden. Zudem ist die Lösung mobil verfügbar und damit ideal für ein agiles Arbeitsumfeld.

Der gfos.SmartTimeManager ist die cloudbasierte, in Deutschland gehostete Lösung für kleine und mittelständische Unternehmen, welche intuitiv für digitale Prozesse im Arbeitsalltag sorgt. Ob Zeiterfassung, Online-Antragswesen, Personaleinsatzplanung, sicherer Team-Chat oder Projektzeiterfassung: Die mobile Software schafft übersichtliche Prozesse für KMUs und ermöglicht den Weg in die Digitalisierung.

Informieren Sie sich auf der Zukunft Personal Europe ausgiebig über die verschiedenen Workforce Management Lösungen der GFOS.

Sie finden das Team an Stand C.16 in Halle 3.2.

Weitere Informationen finden Sie hier: www.gfos.com/zukunftpersonal.html