GFOS Pattern

Neuigkeiten bei GFOS

GFOS-Innovationsaward 2019: Anmeldung ab sofort möglich


Der Startschuss ist bereits gefallen: der GFOS-Innovationsaward geht in die erfolgreiche achte Runde. Noch bis Ende Januar sind Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II in Essen und Umgebung aufgerufen, sich für den Innovationsaward 2019 anzumelden und ihr Talent im Bereich IT und Softwareentwicklung unter Beweis zu stellen.

Im Gegensatz zu den vergangen Jahren wird es jedoch ab sofort keine Aufgabe mehr aus dem Bereich Marketing geben, so dass sich alle Interessenten auf die gestellte Informatikaufgabe konzentrieren können. Und die hat es in sich: In Gruppenarbeit sollen sich die IT-Spezialisten von morgen intensiv mit dem Thema "digitales Projektmanagement" auseinandersetzen und eine "webbasierte Aufgabenverwaltung auf Java-Enterprise" entwickeln. Welche Anforderungen dabei erfüllt werden sollen und worauf die jungen Programmierer achten müssen, ist in der Aufgabenstellung detailliert beschrieben.

 

Anmeldeschluss ist der 31. Januar 2019. Danach geht es in die „heiße Phase“. Bis  Ende März haben die jungen Programmierer Zeit, die gestellte Aufgabe zu lösen und ihre lauffähige, praktische Arbeit einzureichen. Diese wird dann von einer fachkundigen Jury, bestehend aus Vertretern unterschiedlicher Fachbereiche, getestet und bewertet. Im Rahmen einer großen Preisverleihung werden die Gewinnergruppen anschließend feierlich gekürt.

Neben Ruhm und Ehre, können sich die erfolgreichen Teilnehmer auf attraktive Geldpreise freuen – von 750 Euro für Platz drei, 1.500 Euro für die Zweitplatzierten bis hin zu 3.000 Euro für die Gewinnergruppe.


Informationen anfordern

Sie möchten Informationsmaterial oder weitere Informationen zu einem unserer Produkte erhalten? Dann füllen Sie doch einfach die Informationsanforderung aus. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

» Informationsanforderung

Navigation

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne. Kontaktieren Sie uns.