GFOS Pattern

CeBIT 2017

20.03. - 24.03.2017 in Hannover

Mit dem Leitthema „Digital World“ startet die CeBIT in die nächste Runde

Digitalisierung, Cloud, aber auch Cyber Security, um nur ein paar Trendthemen der kommenden CeBIT 2017 zu nennen, sind auch Themen, die uns als Workforce Management und MES Anbieter täglich beschäftigen. 

Durch tarifvertragliche sowie gesetzliche Bestimmungen steigen die Anforderungen an Personalabteilungen bei der Erfassung  und Transparenz der Arbeitszeiten stetig. Mit steigender Komplexität der Unternehmen wächst meist auch die Komplexität bei der Planung der einzusetzenden Mitarbeiter. Es gilt Zeit, Kosten und Kompetenzen intelligent miteinander zu verknüpfen. Um diese Herausforderungen zu meistern und den Aufwand in den Unternehmen mit bestehenden Personalressourcen zu bewältigen, bedarf es eines Workforce Management Systems. Unsere Lösungen für Zeiterfassung und Personaleinsatzplanung unterstützen Sie bei diesen Aufgaben.

Durch den Einsatz von gfos.Workforce als Cloud- bzw. auch als ASP-Lösung wird nicht nur Ihre Personalabteilung bei ihrer täglichen Arbeit entlastet, sondern auch Ihre IT-Abteilung. Denn durch die Auslagerung in unser Rechenzentrum profitieren Sie von den Vorteilen unserer Workforce Management Software, ohne die teure Hardware dafür kaufen zu müssen. Mit unserer gfos.knownCLOUD bieten wir zudem eine Kombination aus Cloud und Sicherheit ihrer Daten. Denn bei uns wissen Sie als  Kunde, wo Ihre Daten liegen.

Digitalisierung spielt auch in der Industrie eine immer wichtigere Rolle. Um Transparenz in Ihrer Produktion zu schaffen und einen Schritt in Richtung Industrie 4.0 zu machen, unterstützen wir Sie mit unserem Manufacturing Execution System (MES). Denn Software ist der Motor für Industrie 4.0. Industrie 4.0 bedeutet jedoch mehr als nur die Vernetzung cyber-physischer Systeme. Denn durch die steigende Digitalisierung findet eine Aufwertung der Produktionsarbeit statt und neue qualifiziertere Arbeitsplätze werden geschaffen. Diese Veränderung in die zukünftige Arbeit erfordert Begleitung von den Personalverantwortlichen und kann nur schrittweise erfolgen. Da der Mensch dabei im Fokus des Veränderungsprozesses steht, sprechen wir von „Industrie 4.0 Human“.

Besuchen Sie uns auf der CeBIT und lassen Sie sich von unseren Experten individuell beraten. Denn so individuell wie Sie als Kunde sind, so individuell ist der Bedarf an Software in Ihrem Unternehmen. Dafür nehmen wir uns gerne Zeit und zeigen Ihnen die für Sie passenden Module und Softwarelösungen.

Fragen Sie schon jetzt einen persönliche Messetermin an.

 

Zudem wird sich der Geschäftsführer der GFOS Gruppe, Burkhard Röhrig auch an der Podiumsdiskussion zum Thema "Personalarbeit 4.0: Ersetzen oder entlasten Algorithmen die Personaler?" beteiligen. (22.03.2017 15:30-16:15Uhr, Halle 5, ERP Forum, Stand C.38)

Messeterminanfrage

Sie wünschen einen persönlichen Termin auf der Messe? Füllen Sie einfach das nachstehende Formular aus und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden, um einen Termin mit Ihnen zu vereinbaren.

Messeterminanfrage

Informationen anfordern

Sie möchten Informationsmaterial oder weitere Informationen zu einem unserer Produkte erhalten? Dann füllen Sie doch einfach die Informationsanforderung aus. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

» Informationsanforderung

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne. Kontaktieren Sie uns.